• 1960 -     Eintritt in den Spiemannszug des MTV-Heide - Querflöte
  • 1962 -     Eintritt in das Blasorchester des Gymnasiums-Heide, Querflöte, Trommel
  • 1963 - "The Soundrous"    Schülerband der Klaus-Groth-Schule - Heide -als Gitarrist-
  • 1964 - "The Sylencirs"    Gründung der später in Dithmarschen sehr bekannten Beat-Band -als Drummer-
  • 1967 - im Herbst    Aufbau des Spielmannszuges in Hemmingstedt - musik.-Leitung
  • 1969 - 1972 "POPEXPRESS"    mit Uwe Lohmeier, Gotthard Köppen, Heiner Schmoll, Klaus Solterbeck
  • 1973 - 1991    große Pause, unterbrochen durch Einzelauftritte mit Gitarre und Folksongs
  • 1992 - 1996"The Young Ones"    Shadows-Revival-Truppe, als Rhythmus-Gitarist
  • 1996 - 2002 "Bad Moon"    Schwerpunkt Musik von CCR, aber auch weitere Oldies - als Sologitarist
  • 2002 - "Never too Late"    
  • mit Udo (git,voc), Klaus (sax), Anja (dr), Werner (bassgit,voc), Gigs im
  • Nindorfer Hof, Benefiz in Krumstedt
  • 2003 - 03. Oktober    Gast-Auftritt bei der History-Jam in Weddingstedt , als einer der alten "SYLENCIRS"
  • seit 2003 - "STAY"     mit Anja (dr,voc), Uwe (git,voc), Werner (bassgit,voc), 1.Gig Benefiz in Krumstedt mit "BLUESBOX" und "GRENZgeBEAT
  • 2004 - 06. März    Gast-Auftritt bei der History-Jam in Heide , Kurzprojekt aus Mitgliedern
  • diverser dithmarscher Bands aus den 60er - 70er zur "Teenager-Party"
  • seit Februar 2005    mit Uwe (git,voc), Anja (drums,voc) und Rainer (Gitarre,voc) , als Bassist in der Neu-Formation STAY
  • 31.10.2010    ABSCHIED von STAY
  • Ab 01.11.2010    Gründung der Band STEAM-TRACTOR,  zunächst als Drummer, dann dort als Basser tätig
  • Seit Februar 2015    
  • Reduktion des Steam-Tractor von zuletzt 8 Mitgliedern auf letztendlich 4 Personen. Zusammen mit Rainer Mootz, Elko Laubeck und Dieter König hiess es als "THE SIXTIES" "Back to the Roots" mit Liedern von den "alten" Rolling Stones, Bob Dylan etc. Dann Auflösung der SIXTIES und seit Juli 2015 Mitglied als Bassmann bei der neuformierten Band 
  • "PRIVATE BLUES"